Archiv des Autors: SOG

SOG Newsletter I/18

Inhalt: 1. SOG-Klausur: Analyse sicherheitspolitische Agenda 2. Vernehmlassungen 3. Zweites offizielles Abendessen mit dem CdA 4. Ausblick und Termine Inhalt: 1. SOG-Klausur: Analyse sicherheitspolitische Agenda 2. Vernehmlassungen 3. Zweites offizielles Abendessen mit dem CdA 4. Ausblick und Termine

Veröffentlicht unter 2018, Armee, Rüstung, Sicherheitspolitik, SOG, VBS, WEA | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weiterentwicklung der SOG: Interview mit dem SOG-Präsidenten

Am Samstag, 17. März 2018, findet in Neuenburg die diesjährige Delegiertenversammlung (DV) der Schweizerischen Offiziersgesellschaft (SOG) statt. Die DV vor einem Jahr in Sion prägten Diskussionen um das Budget der SOG und eine Erhöhung des Jahresbeitrags der Mitglieder. Der SOG … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Kommunikation, SOG | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

SOG wählt neuen Präsidenten

Die Delegierten der Schweizerischen Offiziersgesellschaft (SOG) wählen an ihrer Delegiertenversammlung in Chur Oberst im Generalstab Stefan Holenstein zum neuen Präsidenten der SOG. Einstimmig lehnen die Delegierten den Sicherheitspolitischen Bericht 2016 ab und nehmen zum Stabilisierungsprogramm des Bundesrates Stellung. Darüber hinaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Sicherheitspolitik, SOG | Hinterlasse einen Kommentar

SOG: Deutliche Schwächung der Sicherheit der Schweiz

Die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) nimmt zur Kenntnis, dass das Stimmvolk mit dem Nein zum Gripen-Fonds-Gesetz die Sicherheit der Schweiz mittel- bis langfristig empfindlich schwächt und der Luftwaffe die nötigen Mittel nicht zur Verfügung stellt, um ihre Aufgabe erfüllen zu können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Abstimmungen, SOG | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

JA zur Armee – JA zur Sicherheit für alle

Sicherheit für Land und Einwohner zu gewährleisten, ist eine zentrale Staatsaufgabe, die ganz vorne in unserer Verfassung festgeschrieben ist. Ein Blick in die Welt zeigt jedoch, dass die globale Unsicherheit zugenommen hat. Umso mehr braucht die Schweiz eine glaubwürdige Armee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Abstimmungen, Armee, Luftwaffe, Politik, VSS | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheit geht vor… JA zum Gripen

Am 18. Mai 2014 stimmen wir über das Gripen-Fonds-Gesetz ab. Dieses regelt die Finanzierung von 22 neuen Kampfflugzeugen des Typs Gripen E inklusive Zubehör, Bewaffnung und Infrastruktur. Die schwedischen Flugzeuge sollen 54 veraltete F-5 Tiger ersetzen, die unmittelbar vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Abstimmungen, Armee, Luftwaffe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme der SOG zur Weiterentwicklung der Armee

Trotz der Tatsache, dass Bundesrat und Parlament ihre Differenz über die Finanzierung der Armee ab 2016 noch nicht bereinigt haben, nimmt die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG) Stellung zur Botschaft und sagt «Ja, aber..» zur Weiterentwicklung der Armee. Die SOG hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013, Fachsektion, Politik, SOG | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Nein zur schädlichen Unsicherheits-Initiative

Das überparteiliche Komitee «Nein zur Unsicherheits-Initiative» hat heute die Kampagne gegen die Aufhebung der Wehrpflicht lanciert. Das Komitee lehnt diese äusserst schädliche Initiative ab. Das Milizprinzip und die Wehrpflicht tragen wesentlich zum Erfolg der Schweiz bei. Die Initiative ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Strategie vor Finanzen bei der Weiterentwicklung der Armee

In der Diskussion um die Weiterentwicklung der Armee WEA fordert die Schweizerische Offiziersgesellschaft SOG mehr strategisches Denken und höhere Glaubwürdigkeit im Bereich der Sicherheitspolitik. Als Leitlinie präsentiert sie fünf Eckpfeiler für den Vernehmlassungsprozess zur WEA. Stellungnahme auf SOG.ch In der Diskussion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013, SOG, WEA | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spiel mit dem Feuer

Was der Ständerat am 5. März 2013 zur Beschaffung des Gripen bot, glich eher einer Aufführung der „Commedia dell’arte“ als einer der Ständekammer würdigen Debatte. Ein militärfeindlicher Wind scheint ausgerechnet durch die „chambre de réflexion“ zu wehen. Die Geschichte wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013, Politik, SOG | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar