Stellungnahme der SOG zum Entscheid des Nationalrates

„Die Schweizerische Offiziersgesellschaft begrüsst die Entscheide des Nationalrates. Nach dem Ständerat hat gestern auch der Nationalrat seine Verantwortung wahrgenommen und ein positives Zeichen zugunsten der Sicherheit des Landes und der Milizarmee gesetzt. Angesichts der geostrategisch zunehmend diffusen Bedrohungslage und der hohen Verletzlichkeit der Schweiz ist es zwingend, mit einer funktionierenden Armee die Handlungsfreiheit zu bewahren. […]“

Weiterlesen (PDF)

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Beitrag wurde unter 2011, Armee, SOG abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.