Rückblick Winterrapport

Zeitgleich mit dem Wintereinbruch versammelten sich die FOG-Offiziere zum Winterrapport, um sich beim Käsefondue auszutauschen. Dazu gab es Interessantes zur Sicherheit des Kantonsspitals Aarau, Prognosen, die treffsicherer sind als die des Wetters, und einen Geburtstag zu feiern.

Herr Roland Joho, seines Zeichen Sicherheitschef beim Kantonsspital Aarau, referierte über die Sicherheit im Spitalbetrieb. Mit einer schieren Anzahl Fakten zeigte Herr Joho die Dimensionen des achtgrössten Spitals der Schweiz auf. Von verstopften Parkautomaten, über Brandbekämpfung bis zu renitenten Patienten im Notfall beschrieb er das Spektrum auszugsweise. Die anwesenden Teilnehmer liessen sich die Chance nicht nehmen, um Fragen im Verbindungsbereich Militär-Spital zu stellen. Dieser Austausch ist wertvoll hinsichtlich des Auftrags der Unterstützung von Blaulichtorganisationen.

Die Caquelon waren schon bereit, um in die nächste Phase des Winterrapports überzugehen. Prall gefüllt mit rezentem Käse,  wurden diese den Mitgliedern aufgetischt. Wobei das Angebot „Fondue à discretion“ doch kaum ausgeschöpft werden konnte.

Weil das neue Jahr auch Neues bringt, machte sich die FOG auf die Suche nach ihrem neuen PrognoseOf. Insbesondere waren die kommenden Wahlen im Fokus der Fragen. Dem Gewinner winkt Ehre und Anerkennung. Sich als PrognoseOf 2018 darf sich Hermann Herzog nennen. Zweiter und Dritter Platz belegen Martin Niederöst bzw. Werner T. Müller. Die Gesellschaft durfte noch einem Mitglied zum dessen Geburtstag anstossen – Herzliche Gratulation.

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Beitrag wurde unter 2019, Berichte, FOG, Offiziere, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.