TK BIWAK – FOG zu Gast bei der MWG der SV MLT

Am Wochenende vom 19./20. August besuchte eine Delegation der FOG als «Special Guest» den Technischen Kurs zum Thema «BIWAK» der Militärwettkampf-Gruppe (MWG) der SV MLT. Dank persönlicher Bekanntschaften (selbsterklärend «aus dem Dienst») durften wir von der FOG diesen Anlass in unser Jahresprogramm aufnehmen, um im Sinne der Ökonomie und des gegenseitigen Lernens über OG-Grenzen hinaus das ausserdienstliche Wesen zu fördern.

In einem abgelegenen Waldstück im Raum Münsingen trafen sich die Teilnehmer, um Kenntnisse rund um das Thema Biwak anzueignen bzw. aufzufrischen. Nach kurzer Einführung auf der Grundlage des Reglements GS17 – zwar reich illustriert, aber ohne irgendwelche Beschreibungen oder Erläuterungen – galt es, in kleinen Gruppen verschiedene Zeltformen aufzubauen bzw. etwas auszuprobieren, was sonst im Dienst evtl. nicht möglich war. Nachdem verschiedene Zeltformen erstellt worden waren, wurden diese von den jeweiligen Erbauern den anderen Teilnehmern vorgestellt, mitsamt Bericht über gemachte Erfahrungen beim Aufbau, Beurteilung der taktischen und praktischen Eignung, sowie Erläuterung des «Mensch-Material-Verhältnisses» (wie viele Zeltblachen/Zelteinheiten werden pro Person, die im Zelt schlafen kann, benötigt).

 

Anschliessend wurde ein behelfsmässiger Gefechtsstand eingerichtet sowie zwei mustergültige Grabenfeuer ausgehoben, worin kurz darauf auch zwei Feuer loderten, um die Zubereitung des Abendessens zu ermöglichen. Nach dem Abschluss des theoretischen und praktischen Ausbildungsteils ging man über zur Pflege der Kameradschaft. Während der Autor bereits um Mitternacht in seinen Berliner kroch, betrieben andere bis in die frühen Morgenstunden eine «Wache» am Lagerfeuer – dementsprechend waren die Augen der Teilnehmer beim Frühstück – inkl. Rührei mit Speck vom offenen Feuer – dann auch unterschiedlich klein…

 

 

Die FOG bedankt sich bei der MWG für das Gastrecht und die ausgezeichnete Organisation dieses «Ribbon-Anlasses AGA/FGA»!

 

Hptm Michel Ingold
C Anlässe

Print Friendly

Dieser Beitrag wurde unter 2017, Ausbildung, Berichte, FOG abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.