Archiv der Kategorie: 2014

Gripen: eine Beschaffung mit Augenmass

Die Beschaffung der Gripen-Kampfflugzeuge war am 5.April Thema einer gut besuchten Veranstaltung der aargauischen Offiziersgesellschaft an der Berufsschule Aarau. Nationalrätin Corina Eichenberger und Nationalrat Geri Müller diskutierten engagiert mit Luftfahrt- und Militärexperten und dem Publikum. Man erfuhr, dass jährlich mehrere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick auf die Vereinsversammlung 2014

Tournusgemäss fand die Vereinsversammlung 2014 im Oberen Fricktal statt. Am Freitag Abend, 21. März 2014 fanden sich 23 Mitglieder und Gönner zusammen mit dem Präsidenten der AOG und der OGBB im Löwen Herznach ein. Wiederum die Hälfte war in Uniform … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jahresbericht 2013 des Präsidenten

Die Lage um die Schweiz – Getarnter Aufschwung oder getarnter Kollaps? Während Politiker, Zentralbanker, Börsenkommentatoren und Konjunkturforscher den Aufschwung herbeireden, will die Realwirtschaft sich partout nicht ans Drehbuch halten. Wie üblich wird für das zweite Halbjahr der definitive Aufschwung prognostiziert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2013, 2014, AOG | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Oberst i Gst Bernhard Schütz vertritt die AOG neu im Vorstand der SOG

An der Delegiertenversammlung der schweiz. Offiziersgesellschaft (SOG) vom Samstag, 15. März 2014 wurde Oberst i Gst Bernhard Schütz in den SOG-Vorstand gewählt. Die SOG hat die Reihen geschlossen und einstimmig die Ja-Parole zur Gripen-Vorlage vom 18. Mai 2014 beschlossen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, AOG, SOG | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

JA zur Armee – JA zur Sicherheit für alle

Sicherheit für Land und Einwohner zu gewährleisten, ist eine zentrale Staatsaufgabe, die ganz vorne in unserer Verfassung festgeschrieben ist. Ein Blick in die Welt zeigt jedoch, dass die globale Unsicherheit zugenommen hat. Umso mehr braucht die Schweiz eine glaubwürdige Armee, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Abstimmungen, Armee, Luftwaffe, Politik, VSS | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Regierungsrat stimmt dem Stationierungskonzept der Armee zu

Kenntnis. Demnach soll der Kanton Aargau ein starker Partner im Bereich Militär bleiben. Eine Erneuerung des Waffenplatzvertrages Aarau ab 2030 steht für den Regierungsrat nicht im Vordergrund. Der Regierungsrat anerkennt die Notwendigkeit der Überar-beitung des aktuellen Stationierungskonzepts aufgrund der Weiterentwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Aargau, Bremgarten, Brugg, Othmarsingen, Waffenplatz, WEA | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheit geht vor… JA zum Gripen

Am 18. Mai 2014 stimmen wir über das Gripen-Fonds-Gesetz ab. Dieses regelt die Finanzierung von 22 neuen Kampfflugzeugen des Typs Gripen E inklusive Zubehör, Bewaffnung und Infrastruktur. Die schwedischen Flugzeuge sollen 54 veraltete F-5 Tiger ersetzen, die unmittelbar vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Abstimmungen, Armee, Luftwaffe | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aargauer Offiziersgesellschaft will Kaserne in Aarau erhalten

Die aargauische Offiziersgesellschaft (AOG) spricht sich für den Erhalt der Kaserne in der Stadt Aarau aus. Solange die Milizarmee Teil des Volkes ist, gehören auch Kasernenareale zu unseren Städten und Dörfern. Die AOG betrachtet dies als Gewinn. Sie wehrt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Aarau, AOG, Waffenplatz, WEA | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Beförderungen im Fricktaler Offizierskorps per 1.1.2014

Zum Major Boll Christian, 5225 Bözberg Zum Oberleutnant Zum Major Boll Christian, 5225 Bözberg Zum Oberleutnant

Veröffentlicht unter 2014, Armee, Beförderungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitsbericht des Vorstands

An seiner ersten Sitzung im neuen Jahr traf sich der Vorstand am 13.1.14, um über folgende Punkte zu befinden: Der Mitgliederbestand konnte letztes Jahr nicht gehalten werden. Die Eintritte junger Offiziere wog die Austritte nicht auf. Der Vorstand hat zudem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, AOG, OG Brugg, Vorstand | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar